FLACHFOLIEN - STABIL VERPACKT

Sie möchten Ihre Produkte gut geschützt und dabei stabil verpacken? Dann stellen unsere Flachfolien die optimale Wahl dar. Stöbern Sie einfach ganz unverbindlich in unserem Portfolio oder sprechen Sie uns gezielt an. Wir haben für Sie garantiert die ideale Verpackungslösung für Ihr Vorhaben.

Kundensupport durch zielführende & individuelle Beratung ist unsere Leidenschaft!

Schreiben Sie uns eine Mail oder rufen Sie durch - wir sind für Sie da!

Startseite » Flachfolie

Unser Angebot an Flachfolien

  • Luftpolsterfolien
  • Flachfolien
  • Doppelflachfolien
  • Schlauchfolien
  • Folienschläuche
  • Halbschlauchfolien
  • Mehrschicht-Folien
  • Bau- & Verpackungsfolien
  • wasserlösliche Folien
  • Coexfolien
  • Ökofolien

Vorteile – von Flachfolien

  • PE Folien haben lebensmittelechte Eigenschaften

  • Flexibel und Vielseitig einsetzbar

  • Individuell gestaltbar (Größe, Bedruckung etc.)

  • Perfekt für den Schutz beim Transport

  • Extrem reißfest

Fachfolie - dies sind die relevanten Basismaterialien

Die bei uns erhältlichen Flachfolien nutzen als Basismaterial Polyolefine, wie zum Beispiel Polyethylen (kurz: PE) oder auch Polypropylen (kurz PP). Neben der PP- und PE-Flachfolie gibt es zudem noch Kunststofffolien mit PVC (Polyvinylchlorid), PS (Polystyrol), PC (Polycarbonat) sowie Polyester in unterschiedlichen Formen als Ausgangsmaterial. Eine PE Flachfolie stellt dabei dank ihrer Eigenschaften und Merkmale die beste Verpackungslösung dar. In der Regel werden Kunststofffolien im Extrusionsverfahren hergestellt. Dabei werden die Rohmaterialien in Pulver- oder Granulatform verdichtet und anschließend aufgeschmolzen, bevor sie zu einer homogenen Masse verarbeitet werden. Spezielle Werkzeuge pressen die Masse dann zu Flachfolien.

Flachfolienzuschnitte unterschiedlichster Art sind möglich

Kunststofffolien wie Flachfolien werden umgangssprachlich häufig auch als Plastikfolien bezeichnet. Die Dicke einer Flachfolie liegt im Normalfall unter einem Millimeter. Es gibt aber auch Sondermodelle, die eine größere Stärke aufweisen. Jede Flachfolie aus unserem Bestand wird in endlosen Bahnen produziert, anschließend auf Rollen aufgerollt und im Rahmen der jeweiligen Konfektionierung in das jeweils geforderte und gewünschte Format geschnitten. Demgegenüber lassen sich dicke Kunststofffolien nicht aufrollen, weshalb diese Varianten vorzugsweise auch als Tafeln bezeichnet werden.

Darum sind PE Flachfolien die ideale Verpackungslösung

Unsere aus Polyethylen bestehenden Flachfolien stellen die perfekte Verpackungslösung für unterschiedlichste Anwendungsbereiche dar. Und dies liegt vor allem am Material. Bei Polyethylen handelt es sich um einen teilkristallinen, thermoplastischen Kunststoff, der durch die Polymerisation von Ethen entsteht. Im Gegensatz zu Polyvinylchlorid bzw. PVC besteht Polyethylen lediglich aus Kohlenstoff und Wasserstoff. Es kann deshalb im Idealfall in der Müllverbrennung zu Wasserdampf und Kohlendioxid verbrennen. Die Ökobilanz von PE und damit auch von PE Flachfolien stellt sich vergleichsweise gut dar.

Flachfolien Hersteller gewährleisten chemische und mechanische Stabilität

Von den Eigenschaften her besitzt Polyethylen eine explizit hohe Beständigkeit gegenüber Laugen, Säuren und weiteren Chemikalien. Die Dichte erhöht sich dabei mit steigendem Kristallinitätsgrad. Gleichzeitig erhöht sich auch die chemische und mechanische Stabilität von Polyethylen bzw. der PE Flachfolien. Die Wasseraufnahme des Materials liegt unter 0,1 Prozent. Zudem quillt das Material in polaren Lösungsmitteln nicht spürbar auf. Demgegenüber lässt es Sauerstoff, Aromastoffe und Kohlendioxid durch. Einige Flachfolien Hersteller aus unserem umfangreichen Kooperationsnetzwerk optimieren die Eigenschaften zusätzlich durch eine geeignete Copolymerisation.

Auch bei uns erhältlich: Spezielle LDPE Flachfolie mit extrem niedriger Dichte

Sie erhalten in unserem Shop auch LDPE Flachfolien. Bei LDPE (Low Density Polyethylen) handelt es sich um eine Polyethylen-Variation, die im Hochdruckverfahren hergestellt wird. Im Gegensatz zu einer klassischen PE Flachfolie weist dieses Material eine vergleichsweise niedrige Dichte auf. Dadurch ist eine LDPE Flachfolie besonders leicht, flexibler und sehr weich. Zudem können Sie diese spezielle Form einer PE Flachfolie bei Temperaturen von -40 °C bis 95 °C einsetzen.

Für einen Verpackungsstoff ist diese weite Temperaturspanne natürlich äußerst attraktiv. Eine Flachfolie dieser Art präsentiert sich im Naturzustand durchscheinend bis milchig transparent. Unsere Flachfolien Hersteller bzw. LDPE Flachfolien Hersteller bieten sie Ihnen aber auch im gefärbten oder zum Beispiel im bedruckten Zustand an. Zudem stehen Ihnen natürlich verschiedene LDPE Flachfolienzuschnitte zur Verfügung.

Profitieren Sie vom optimalen Schutz unserer Flachfolien

Unsere von einem renommierten Flachfolien Hersteller produzierten Flachfolien können Sie perfekt an Gegenstände und Produkte anlegen oder um Güter wickeln. Jede PE Flachfolie aus unserem Portfolio passt sich dabei komplett an die jeweilige Form des Verpackungsguts an. Das gewährleisten die unterschiedlichen Flachfolienzuschnitte. Dabei zeichnet sich jede PE Flachfolie respektive jede LDPE Flachfolie durch eine hohe Reißfestigkeit und Widerstandsfähigkeit aus. Sie können unsere Flachfolien besonders gut für großflächige und sperrige Güter einsetzen. Jede PE Flachfolie aus unserem Warensortiment schützt und verhüllt Ihre Produkte und Objekte absolut wirkungsvoll.

Beste Wahl: Schrumpfflachfolie für industriell gefertigte Lebensmittel

Packgüter, die mit unserer PE Flachfolie verpackt sind, lassen sich auch über weite Strecken problemlos transportieren oder zum Beispiel auch erstklassig geschützt einlagern. Wir führen diesbezüglich auch spezielle Folien wie die Schrumpfflachfolie. Eine solche Schrumpfflachfolie überzeugt zum Beispiel als ideale Verpackung für industriell gefertigte Lebensmittel. Eine Flachfolie weist dabei lebensmittelechte Eigenschaften auf. Das bedeutet, dass jede einzelne Flachfolie nicht auf die verpackten Lebensmittel interagieren bzw. auf die Lebensmittel reagieren.

Aber auch voluminöse und kantenreiche Möbel oder zum Beispiel empfindliche Maschinen sind mit einer Flachfolie aus unserem Sortiment optimal vor äußeren Einflüssen geschützt. Ganz gleich, welche Flachfolienzuschnitte Sie dabei benötigen - wir haben die passende Lösung im Portfolio. Die mit uns kooperierenden Flachfolien Hersteller gestalten Flachfolien im Hinblick auf Maße, Farben, Stärken und Flachfolienzuschnitte frei nach Kundenwünschen. Mehr Flexibilität und Vielseitigkeit geht schon nicht mehr.

Grundsätzlich zählt die Schrumpfflachfolie zu den etabliertesten und beliebtesten Verpackungsmaterialien im Maschinenbau und anderen Bereichen der Großindustrie. Ob das sichere Verpacken von größeren Maschinen, Palettenware oder auch mehreren Einzelteilen - die bei uns erhältliche Schrumpfflachfolie schützt zuverlässig das Verpackungsgut vor Witterung oder Schmutz und bietet eine extrem hohe Stabilität.

Haben Sie Fragen?

Meine Kollegen und ich sind für alle Fragen da, beraten Sie vollkommen unverbindlich und helfen Ihnen, die passende Flachfolie zu finden!

Rufen Sie uns an unter +49 (0) 8821/93390 oder nehmen Sie Kontakt auf!

Frank Gutemann

Mit einer sehr kurzfristigen Lieferung aus der Patsche geholfen, vielen Dank
Kompetente Beratung bei kniffligen Verpackungsproblemen. Preisewerte und doch hochwertige Produkte

Manuela Gehrmann

Schnelle Angebotsübermittlung, Top-Preise, gute Qualität, schnelle Auftragsabwicklung Es macht Spaß mit Rigaplast zusammenzuarbeiten

Peter Greiner

Häufig gestellte Fragen

Flachfolien entstehen durch ein dünnes Auswalzen des Ausgangsmaterials. Es gibt Automatenfolie und Flachfolien aus Kunststoff und aus Metall. Das bekannteste Beispiel ist die klassische Alufolie. Flachfolien haben oft die Form von Zuschnitten, Bändern und Stanzen aus Metall. Diese Formen lassen sich aus der Folie gewinnen und auch gemeinsam mit anderen Materialien nutzen. Selbstklebende Folien und Beschichtungen gehören oft zu den Flachfolien. Ein Beispiel sind die Deckel von Lebensmitteln wie beispielsweise Joghurt.

Flachfolien sind besonders geeignet, wenn es darum geht, sperrige und großflächige Güter zu schützen oder zu verhüllen. Sie kommen etwa beim Transport von Packgütern zum Einsatz. Insbesondere bei industriell gefertigten Lebensmitteln finden Flachfolien in Form von Schrumpffolien ihre Anwendung. Ebenso lassen sich empfindliche Maschinen oder sperrige Möbel mit Flachfolie vor äußeren Einflüssen schützen.

Die Eigenschaften der Automatenfolie und Flachfolie lassen sich in Abhängigkeit der verwendeten Ausgangsmaterialien unterscheiden. So haben Folien aus PE lebensmittelechte Eigenschaften. Sie reagieren und interagieren nicht mit den verpackten Lebensmitteln. Weitere Flachfolienarten lassen sich frei nach Kundenwünschen gestalten. Hinsichtlich Farben, Maßen und Stärken sind diese Folien flexibel und vielseitig.

Rigaplast ist ein erfahrener Vertriebshändler für Folien aller Art. Rigaplast stellt seine Automatenfolie beziehungsweise Flachfolie nicht selbst her. Doch hat Rigaplast zu den namhaften Herstellern von Flachfolien einen unmittelbaren Kontakt. Dies ermöglicht den Kunden einen direkten Zugang zu hochwertigen Produkten. Mit reichhaltiger Erfahrung und guter Marktposition ist Rigaplast ein kompetenter Partner in allen Fragen rund um das Verpacken, Transportieren und Schützen der Güter.

Persönliche Beratung

Wir bei Rigaplast sind dafür da um für unsere Kunden Lösungen zu finden - nutzen Sie dies aus!

Unsere Kunden arbeiten gerne mit uns

Unsere Kunden arbeiten gerne mit uns - Kooperationen sollten Spaß machen!

Der Schlüssel zur Verpackungslösung

Unser Angebot ist Ihre Lösung zum sicheren Transport von Gütern!

Wir liefern zeitnah

Die Verpackungsfolien sind auf Lager - dementsprechend sind wir auch schnell!

OBEN